Ich weiß wie Instagram von vielen genutzt wird – viel Schauspielerei.

 

Die Themen der nächsten Posts werde ich etwas “provokanter” angehen, meine Sichtweise in manchen Dingen unterscheidet sich sicher von vielen, wodurch es eventuell etwas polarisierender werden könnte. Aber nur so kann man stimulieren, mal darüber nachzudenken, ob man der Sichtweise etwas abgewinnen kann.

Es wird 3 Posts geben, zu den Themen: a) Beziehungen, b) Seid vorsichtig mit Tipps von anderen für das eigene Leben und c) Die Gefahr der Kompensation von Lebensbereichen.

Ich weiß wie Instagram von vielen genutzt wird – viel Schauspielerei. Man kann hier ja auch super einfach alles faken. Oft zeigen viele ein Leben, das sie so gar nicht ausleben. Bei mir allerdings ist es eher umgekehrt, das was ich hier schreibe … sage … zeige … , bin tatsächlich ich. Ich würde sogar sagen, dass ich es in der Realität echt noch extremer auslebe, als es hier rüberkommt – ich bin echt anstregend wenn man nicht die selbe Dynamik lebt.

 

ERST kommt die Attitude und das Mindset – DANN der Erfolg und das Erreichen der Ziele

 

Die Perspektive, aus der ich schreibe, ist nicht die von oben herab, weil ich schon mega erfolgreich bin oder so – so zu tun wäre absoluter Bullshit. Ich habe von Anfang an klar gemacht, dass ich selbst noch auf dem Weg bin, für mich ist das ganze hier eine Dokumentation meines Weges, die zeigen soll, dass es absolute Einstellungssache ist, was man in seinem Leben macht und erreicht. ERST kommt die Attitude und das Mindset – DANN der Erfolg und das Erreichen der Ziele – nicht umgekehrt.

Viele Dinge sehe ich sehr unkonventionell und mein ganzes Leben ist eher untypisch, weil ich der Meinung bin, dass viele gesellschaftliche Sichtweisen, Konventionen und Traditionen einfach nicht zu einem glücklichen Leben führen. Außerdem ist Emphatie absolute Mangelware und das würde ich gerne ändern.

Für mich ist das auch ein spannendes Experiment, in vielen Jahren werde ich entweder etwas kreiert haben, was vielen helfen wird oder man wird lachen und sehen wie hart ich gefailt habe – falls Zweiteres passiert: Guess what, i dont give a fuck, i got nothing to prove.

Fake people have an image to maintain. Real people just don’t give a shit.

Be real. Be yourself. Be unique. Be true. Be honest. Be humble. Be happy.

——

EVOGRIND Apparel ▪️ Evolve & Grind | Unlock your Life ▪️ Kleidung für Träumer, Macher und Kämpfer ▪️ www.evogrind.com