Don‘t make permanent decisions on temporary emotions.

 

One of the best lessons you can learn in life, is to master how to remain calm in every situation. Never assume that loud is strong and quiet is weak and don‘t make permanent decisions on temporary emotions.

Wir haben einfach schon Mitte April, so krass wie schnell die Zeit aktuell vergeht. Jetzt zum Ende der Woche werden es bei uns sogar schon bis zu 27°C und es steht sehr wahrscheinlich das erste mal Badesee für dieses Jahr bei uns auf‘m Plan. Der Silbersee in Worms, seit vielen Jahren absoluter Top-Spot. Kennt den jemand von euch?

Ist halt echt immer so‘ne Sache mit der Zeit, wenn man Spaß hat, vergeht sie leider gefühlt viel zu schnell, aber was will man machen. Kein Spaß haben ist definitiv keine Option.

 

Du musst nicht dein Leben ändern, sondern dein Ändern leben

 

In den letzten Monaten merke ich dieses Phänomen echt heftig, weil so viel Neues und Aufregendes passiert, die Tage bräuchten wirklich 48 Stunden. Richtig spannende Zeit, 2018 ist bis jetzt ein pures Abenteuer und es steht noch so viel mehr bevor.

Es gibt diesen einen Spruch: „Du musst nicht dein Leben ändern, sondern dein Ändern leben.“ Wenn man die Angst vor der Veränderung verliert, sondern sie genießt, dann stolpert man in so viele tolle neue Situationen und Erfahrungen. Wenn Veränderung „Entwicklung“ bedeutet, dann ist es erstrebenswert und man hat es selbst in der Hand diese Art von Veränderung als Entwicklung zu steuern.

Ruhig bleiben, Möglichkeiten erkennen, ausprobieren und keine Angst vor dem Abenteuer haben. Vielleicht ist es der Anfang von etwas, was dem Leben einen ganz neuen, geilen Sinn gibt.

Change can be scary, but you know what’s scarier? Allowing fear to stop you from growing, evolving & progressing.

 

——

EVOGRIND Apparel ▪️ Evolve & Grind | Unlock your Life ▪️ Kleidung für Träumer, Macher und Kämpfer ▪️ www.evogrind.com